FESPA 2019: FRAME & STRETCH – An explosion of possibilities by Hall A5 F51

Die FESPA Global Print Expo ist das wichtigste Treffen des Jahres für die Sieb-, Digital- und Textildruckindustrie. Vom 14. bis 17. Mai 2019 treffen sich in München Hunderte von Ausstellern, die sich auf das Beste des Digitaldrucks spezialisiert haben, um ihre neuesten Produkte und Innovationen zu präsentieren. Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr wieder an der Fachmesse FESPA teilnehmen zu können. Sie finden uns in Halle A5 Stand F51.

MH+P Technology hat viele Jahre in die Entwicklung von halb- und vollautomatischen Lösungen für das Spannen von Leinwänden investiert. Seit fast 30 Jahren untersuchen und optimieren wir permanent Möglichkeiten zur Produktionssteigerung in der Keilrahmenfertigung mit dem Ziel gleichbleibender Premiumqualität bei minimalem Personaleinsatz. In der angeschlossenen Leinwandproduktion MH+P – Das Keilrahmen Werk® testen wir neue Lösungen und produzieren täglich Tausende Keilrahmen in einer modernen Produktionsumgebung mitten in Berlin. Daher kann MH+P Technology glaubhaft versichern, so Kay Montag der Maschinenbau Ingenieur und Inhaber: „Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden, die Herausforderungen Ihres Marktes aus den eigenen Anforderungen einer fast 30-jährigen Keilrahmenproduktion mitten in Europa. Dieser Knowhow-Transfer hat viele Kunden auf der ganzen Welt überzeugt, ihre Produktion mit unseren Maschinen auszustatten.“

Zur FESPA 2019 gibt es ein Feuerwerk an Novitäten. Exklusiv wird das neue Einstiegsmodell, der MHP SB 80 vorgestellt. Die Antwort für alle, die auch bei kleinen Budgets in die automatische Produktion einsteigen wollen und in Punkto Qualität, Flexibilität und einfaches Handling keine Abstriche machen wollen.

Der robuste Klassiker in der Programm-Linie, der MHP ST ist nun erhältlich in 4 Baugrößen für Formate von 20×20 cm bis 120x120cm. Er wurde technologisch generalüberholt und ist mit vielen neuen Features ausgestattet. Standardmäßig hat sich die Kapazität der Klammergeräte um 50% erhöht. Eine Steigerung der Produktionskapazität von 150 Stück pro Stunde wird nun übertroffen. Aber auch in den Bereichen Sicherheit, Akustik oder Verarbeitung unterschiedlicher Leistenhöhen werden neue Maßstäbe gesetzt.

Der MHP SF ist die perfekte Lösung für die automatisierte, flexible und kostengünstige Leinwandbespannung. Er stemmt mittlere und große Mengen mit häufigen Formatwechseln, unterschiedlichen Leistenhöhen und Formaten von 20×20 cm bis 160×200 cm.  Das Tacker-Magazin fasst mehr als 8.000 Klammern, somit sind auch längere Produktionszeiten ohne zeitraubendes Nachfüllen möglich.

Mit dem MHP SFL, ebenfalls neu im Sortiment, wurde die Produktfamilie des Speedframer erweitert für besonders schnelle Produktions-Taktungen. Durch seinen extralangen Tisch von 100×250 cm bis zu 160×250 cm wird die Produktionskapazität enorm gesteigert.

Aus dem Marktumfeld von POS und Merchandising wurden immer wieder Lösungen für Produktionsmöglichkeiten im XXL-Format nachgefragt. Der neue MHP SFXL mit den Tischmaßen 180x180cm, 200x200cm oder 200x250cm erfüllt diese Kriterien hervorragend. Automatische XXL-Produktion mit konstanter, hoher Qualität und schnellen Formatwechseln in Sekunden ist nun keine Vision mehr, sondern Wirklichkeit.

Sind Sie neugierig darauf, unsere Maschinen in Betrieb zu sehen? Möchten Sie sich informieren über optimierte Workflow Lösungen für Ihre Produktion im Keilrahmenbau? Dann besuchen Sie uns in München anlässlich der FESPA an Stand F51, Halle A5.

Live in Action stellen wir aus:

… den MHP SF automatische und kostengünstige Rahmen-Spannmaschine für mittlere und große Auflagen – 220 Rahmen/Stunde.

… den MHP ST die erste automatische, prozesskontrollierte und integrierte Rahmen-Stretch Lösung für kleine und mittlere Auflagen – 150 Rahmen/Stunde.

… den MHP V-PLUG – der leistungsfähige Keilrahmensteckautomaten, automatisierte Rahmenverbindung mittels V-Nagel Technologie – 360 montierte Rahmen/Stunde

Besuchen Sie uns auf der FESPA, um sich über die Optimierung Ihrer Produktivität, die Steigerung der Qualität Ihrer Keilrahmen, die Erhöhung von Kostensenkungspotenzialen und die Gewinnung von mehr Lieferantenunabhängigkeit zu informieren. Maschinenbau, Beratung, Schulung und Wartung rund um den automatisierten Keilrahmenbau sind unsere Passion.

Wir freuen uns, Sie im Zeitraum vom 14.-17. Mai 2019 auf der FESPA, der weltweit größten Messe für Digitaldrucktechniken, auf unserem Stand F.51 Halle A5 zu begrüßen. Messe München, MESSEGELÄNDE, 81823 MÜNCHEN, GERMANY.